Neustes Heft: Jetzt bestellen!

Heft 1-2021 | FEINDBILD JOURNALIST
Digitalisierung

Fake News oder Zeitungsente? 

Die Hysterie um Falschmeldungen erreichte bereits einen ersten Höhepunkt, als der frisch gekürte Präsident Donald Trump einen Journalisten von CNN mit den Worten „You are fake news“ abkanzelte. Die Frage ist: Wie sind korrekte Informationen von Fake News zu unterscheiden?  ΝITRO sprach mit Markus Beckedahl,…

Realsatire
Interviews

Realsatire: Der Irrsinn der Welt 

Das Internetportal realsatire.de will den Irrsinn der Welt versammeln. Manche meinen, das sei die Zukunft der Nachrichtenvermittlung, die Betreiber nennen es Humorjournalismus. „Wir wollen lustig, listig und lästig sein“, sagt Jochen Markett, der das Crowdfunding-Projekt zusammen mit Andi Weiland im Mai 2016 gegründet hat. NITRO traf…

Günter Wallraff
Boulevard

Günter Wallraff: Die Auflage von BILD galoppiert abwärts 

Günter Wallraff ist einer der bekanntesten und couragiertesten deutschen Publizisten. Millionen lesen seit über vier Jahrzehnten seine Bücher, sehen seine Filme, verfolgen sein politisches Engagement. Investigativer Journalismus, der die dunklen Seiten der gesellschaftlichen Realität aufzudecken versucht, wird im Schwedischen und im Norwegischen inzwischen »wallraffa« genannt. NITRO…

Fernsehen

Linda Zervakis: Willkommen bei der Tagesschau! 

Als Linda Zervakis, die gebürtige Hamburgerin mit griechischen Wurzeln, im Mai 2013 Marc Bator nachfolgte, der die ARD verließ und zum Privatsender SAT.1 wechselte, erklärte Kai Gniffke, Chefredakteur von ARD-aktuell dazu: „Mit Linda Zervakis wird die Tagesschau jünger, weiblicher und internationaler. Bei tagesschau24 hat sie bewiesen, dass sie…

Richard Gingras
Digital

Richard Gingras von Google News: „Gandalf of News“ 

Seit über 30 Jahren zählt Richard Gingras zu den Pionieren bei der Entwicklung neuer Technologien und Plattformen in der Medienindustrie. Der Blogger Richard Gutjahr nannte ihn einmal den “Gandalf of News”. Seine Karriere startete Gingras als Fernsehjournalist bei NBC und experimentierte bereits 1979 mit interaktiven…

Auslandsjournalismus

Marcel Mettelsiefen: Die Kinder von Aleppo 

Marcel Mettelsiefen ist Journalist, Filmemacher und Kriegsreporter. Für seine Fotos aus Kriegsgebieten erhielt er den Hansel-Mieth-Preis, den Axel-Springer-Preis, den Edward R. Murrow Award (CNN) und im Jahr 2013 den Hanns-Joachim-Friedrichs-Preise für seine Berichterstattung aus Syrien. Seit Beginn des Bürgerkrieges bereiste er das Land 15 Mal,…