Jetzt bestellen!

Ausland

Pri-or PhotoHouse in Tel Aviv 

Touristen, die durch die Tchernichovski Street nahe des Camel Marktes und der berühmten Allenby Street in Tel Aviv bummeln, in Straßencafés einkehren oder in orientalischen Lädchen nach einem Souvenier suchen, kommen irgendwann am Pri-or PhotoHouse vorbei, ohne zu ahnen, welcher kulturhistorische Schatz sich hinter den…

Drehstart für den neuen SR-„Tatort“
Aktuell

Tatort schlägt Tagesschau 

Saarland-Tatort knackt 10 Millionen Zuschauer-Marke Exzellenter Start beim Tatort für die neuen Kommissare Schürk (Daniel Strässer) und Hölzer (Vladimier Burlakov). Am Ostermontag knackte das neue Tatort-Team aus Saarbrücken die 10 Millionen-Zuschauer-Marke  und lockte eine Million Zuschauer mehr als die  Tagesschau (9,13 Millionen) vor den Fernseher….

So oder so ist das Leben
30 Jahre Mauerfall

So oder so ist das Leben 

Katrin Sass ist eine herausragende Schauspielerin, die sich nicht nur eine eigene Meinung erlaubt – sie besitzt auch die Stirn, sie auszusprechen. Katrin Sass ist charismatisch und natürlich, vor allem aber ist sie unverwechselbar. 1982 gewann sie, mit gerade einmal 25 Jahren, bei der Berlinale…

AG DOK diskutier mit Günter Wallraff
Fernsehen

AG DOK: Mut zur Wirklichkeit! 

Die Rolle des dokumentarischen Fernsehens für das Gelingen von Gesellschaft – unter diesem Titel luden die AG DOKFILM zusammen mit der Deutschen Akademie für Fernsehen und das Kino Babylon zur Diskussion ein. Magnet der Veranstaltung war Günter Wallraff. Das Babylon zeigt dieser Tage 10 Filme…

Deutsches Rundfunkarchiv
Digital

Deutsches Rundfunkarchiv: 65 Jahre Programm mit Geschichte 

Von Findhilfen über Befundungssysteme: Wenn eine Behörde Ton und Bild für die Nachwelt konserviert, gehören schräge Fachbegriffe offenbar zum Programm. Dabei treibt die Rundfunkgeschichte durchaus auch heitere Blüten, etwa dass viele Dokumente aus der Nachkriegszeit wohl längst verloren gegangen wären, hätten Ost und West sich…

Julia Koschitz
Boulevard

Julia Koschitz: „Fake News laut und deutlich widersprechen“ 

Julia Koschitz ist eine gefragte Schauspielerin und im Moment im Fernsehen extrem präsent. Zuletzt spielte sie im Zweiteiler „Hotel Sacher“ eine Hauptrolle, und im Fernsehfilm „Schweigeminute“, nach einer Novelle von Siegfried Lenz, überzeugte sie die Zuschauer ebenfalls. Prominente werden von der Yellow Press ganz besonders…