Neustes Heft: Jetzt bestellen!

Heft 1-2021 | FEINDBILD JOURNALIST
Redakteure aufs Rad
Medien

Redakteure aufs Rad 

Von Gunnar Fehlau Man könnte das Verhältnis zwischen Fahrrad und Medien als kompliziert, wenn nicht gar gestört bezeichnen. Das ist sehr schade, denn das Fahrrad bietet viele Themen und damit eine Chance für mehr Reichweite und Auflage. Eine Bestandsaufnahme von Gunnar Fehlau.  Z um Einstieg gleich…

Interviews

Spitzenforschung braucht eine globale Ausrichtung 

Wissenschaft und Forschung in Deutschland haben viele Namen. Fraunhofer-, Max-Planck-Gesellschaft oder Leibniz-Gemeinschaft. Die Helmholtz-Gemeinschaft ist die größte Wissenschaftsgemeinschaft in Deutschland – ihr gehören 18 Forschungszentren an, in denen ein großes Spektrum an Wissenschaft und Forschung abgedeckt wird. Otmar D. Wiestler ist seit 2015 Präsident der…

Drei Browser und Ihre Daten sind sicher
Arm und Reich

Drei Browser und Ihre Daten sind sicher 

Nicht nur Cambridge Analytica ist bankrott. Sondern das ganze Geschäftsmodell der hemmungslosen Datenschnüffelei. Online-Werbung beruht auf Spionage in privaten Lebensbereichen. Selbst deutsche Verlage im Netz beteiligen sich munter daran. Dabei kann jeder, der das Internet nutzt, selbst etwas tun, um seine Privatsphäre auch privat zu…

Voodoo-Ökonomie
Arm und Reich

Voodoo-Ökonomie 

Die gesellschaftliche Debatte um Reichtum und Armut in Deutschland wird seit Jahren leidenschaftlich, von einigen sogar erbittert geführt. Die Frage, wer „reich“ ist und wer als „arm“ gilt, lässt sich am besten an Zahlen festmachen. NITRO hat mit dem Verteilungsforscher Dr. Markus Grabka vom Deutschen Institut…

Arm und Reich

Armutszeugnis Polittalk 

ARD/WDR HART ABER FAIR, “Der Club der Reichen – wie viel Ungleichheit verträgt das Land?”, am Montag (07.05.18) um 21:00 Uhr im ERSTEN. © WDR/Oliver Ziebe Warum geben sich Manager und Wirtschaftslobbyisten bei Anne Will, Frank Plasberg, Maybrit Illner und Sandra Maischberger die Klinke in…

Elitejournalisten
Elitejournalismus

Elitejournalisten 

Kampagnen-Journalismus 6 Macht der Kampagne In seinem Buch „Die Unbelangbaren“ beschreibt Thomas Meyer, wie Qualitätsjournalisten in Deutschland politisch Einfluss nehmen. Mit NITRO sprach er über die „vierte Gewalt im Staat“, Einfluss- und Kampagnenjournalismus und die „Gleichschaltung“ der Medien. 11 Leseprobe aus „Die Unbelangbaren“ Thomas Meyer…