Neustes Heft: Jetzt bestellen!

Heft 1-2021 | FEINDBILD JOURNALIST
Bildjournalistin Autorinnen
Fotografie

Autorinnen auf Titeln unterrepräsentiert 

Frauen sind in den seltensten Fällen die Autorinnen von Fotografien und Illustrationen auf deutschen Magazincovern. Eine Analyse zum Welfrauentag des Deutschen Journalisten-Verbands Hamburg in Kooperation mit dem Datenteam des SPIEGEL Die amerikanische Organisation Women Photograph untersucht regelmäßig Cover- und Aufmacherfotos großer Magazine und Tageszeitungen. Die…

Lindbergh verstorben
Fotografie

Fotograf Peter Lindbergh verstorben 

Im Alter von 74 Jahren ist der Fotograf Peter Lindbergh verstorben. Er wurde mit bürgerlichem Namen Peter Brodbeck 1944 in Lissa im deutsch besetzten Polen geboren und wuchs in Duisburg auf. Lindbergh lebte bis zu seinem Tode in Paris, New York und Arles. 1978 zog…

Ein Held 
von Leipzig - Künstler und Fotograf Martin Neuhof
30 Jahre Mauerfall

Ein Held von Leipzig – Künstler und Fotograf Martin Neuhof 

Die Bilder gingen um die Welt: Im Oktober 1989 riefen die Leipziger „Wir sind das Volk!“ und demonstrierten gegen das DDR-Regime. Viele Fotografen dokumentierten die Montagsdemos auf dem Leipziger Augustusplatz. ­Einer von ihnen war der ADN-Fotograf Friedrich Gahlbeck. 30 Jahre später nutzt die AfD eines…

Ausland

Namibia: Wim de Vos 

Im Heft 4-2017 finden sie den Beitrag über den holländischen Fotografen und Kameramann Wim de Vos „Namibia – geliebtes Land im Sucher“ in unserer Diaschau finden sie mehr Bilder als in der Prinausgabe.

Workshop Street-Photography
Fotografie

Street-Photography: Workshop mit Aleksandr Petrosyan 

Dem Meister im wahrsten Sinne über die Schulter schauen –  das konnten die Teilnehmer des Workshops für Street-Photography an diesem Wochenende in Dresden. Genauso rastlos wie Aleksandr Petrosyan in den Straßen und auf den Dächern von St. Petersburg unterwegs ist, konnten sie ihn in der…