Neuestes Heft: Jetzt bestellen!

Heft 2-2022 | PROPAGANDA
Die TOP TEN der vergessenen Nachrichten
Aktuell

Die TOP TEN der vergessenen Nachrichten 

Die Jury der Initiative Nachrichtenaufklärung e. V. präsentiert jährlich zehn Nachrichten oder Themen, die in der medialen Berichterstattung zu kurz gekommen sind. Es handelt sich um Sachverhalte, die für die deutsche Öffentlichkeit relevant sind, über die aber bislang in Presse, Funk, Fernsehen und Internet kaum…

Aktuell

Werbung im Netz ad absurdum geführt 

Würde Online-Werbung nur nerven – kein Problem, außer eben Generve. Aber sie ist ein System außer Kontrolle. Mit weitreichenden Folgen für die Wirtschaft, die Gesellschaft und die Politik. Und für Sie! (Disclaimer: Sollten Sie in einer Werbeagentur für Online-Werbung zuständig sein, könnte dieser Artikel Sie…

Meta-was?
In Zukunft nachhaltig

Meta-was? 

Über das „Metaverse“ wird gerade viel geredet und auch schon daran entwickelt. Es soll ein völlig neues Internet sein, das virtuelle, augmentierte und echte Realität miteinander verbindet. Laufen wir demnächst alle mit Datenbrillen herum? Noch ist es nicht so weit. Und vielleicht wird auch gar…

Pressefreiheit
Medienpolitik

Pressefreiheit: Deutschland auf Platz 11 bei ROG 

Zugegeben klingt Rang 11 auf der Rangliste für die Pressefreiheit nicht nach Party mit Ballons und Konfetti und doch hat sich Deutschland in den vergangenen vier Jahren von Platz 16 auf den 11. Rang im Jahr 2020 vorgearbeitet. Die Organisation „Reporter ohne Grenzen“, kurz RFS…

Medien

Datenjournalismus als Geschäftsmodell 

Der Datenjournalismus ist ein junges journalistisches Genre, das seit 2010 immer mehr an Bedeutung gewinnt. Marco Maas war einer der ersten Journalisten, die das Potenzial der Visualisierung von Daten mit journalistischen Mitteln erkannten. Er ist heute der gefragteste Datenjournalist Deutschlands und seine Firma OpenDataCity Marktführer…

Gefangen im Netz der GAFA!
Wissen ist Macht

Gefangen im Netz der GAFA! 

Von Albrecht Ude Europa hat es verpasst, seinen Platz in der digitalen Welt zu gestalten. Die digitale Welt nimmt Formen an und dabei entstehen – wie könnte es anders sein – Machtzentren. Europa ist nicht dabei. Hier werden, trotz aller Digitalisierungsversprechen, die wichtigen Themen übersehen….