Neuestes Heft: Jetzt bestellen!

KRIEG UND FRIEDEN
Für die Erde sind alle verantwortlich!
Interviews

Für die Erde sind alle verantwortlich! 

Interview mit Antje Boetius Antje Boetius ist seit 2015 Direktorin des Alfred-Wegner-Institutes, Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung (AWI) in Bremerhaven. Die Meeresbiologin ist eine vielfach ausgezeichnete Wissenschaftlerin. 2009 erhielt sie den Gottfried Wilhelm Leibniz-Preisder Deutschen Forschungsgemeinschaft, im vergangenen Jahr wurde sie mit dem Deutschen Umweltpreis…

Krebs kommt als Tsunami auf uns zu
Interviews

Krebs kommt als Tsunami auf uns zu 

Harte Fakten: Rund 476 000 Menschen erkranken jährlich neu an Krebs (Stand 2014). Warum und wie es dazu kommt und wie man die tückische Krankheit erfolgreich behandeln kann, daran arbeitet das Deutsche Krebsforschungszentrum (DKFZ) in Heidelberg. ΝITRO sprach mit dessen wissenschaftlichem Vorstand, Michael Baumann. Er sieht noch viel Nachholbedarf…

Wissen ist Macht
Wissen ist Macht

Wissen ist Macht 

Wissenschaft 6       Wissenschaft ist Politik Von Gentechnik bis künstliche Intelligenz: Die Menschheit 
ist von zwiespältigen Technologien getrieben. 
Kathrin Zinkant beschreibt, warum Wissenschaftsjournalisten unverzichtbar sind. 8       Spitzenforschung braucht globale Ausrichtung Die Helmholtz-Gemeinschaft ist die größte Wissenschaftsgemeinschaft in Deutschland – ihr gehören 18 Forschungszentren an und…

Theorie der Verschwörung
Fake News

Zur Theorie der Verschwörung 

Verschwörungstheorien haben einen schlechten Ruf. Ihre Anhänger behaupten, die 
Amerikaner seien nie auf dem Mond gelandet, viele Politiker seien verkleidete, reptilien­artige Aliens, hinter dem Mord an John F. Kennedy stecke ein Komplott, die US-Regierung sei 2001 in den Anschlag auf das World Trade Center verwickelt…