Neustes Heft: Jetzt bestellen!

Reporter-Legende Wallraff über sein Undercover-Leben
Interviews

Reporter-Legende Wallraff über sein Undercover-Leben 

Günter Wallraff. Undercover-Rollen sind sein Markenzeichnen. Seit Jahrzehnten deckt Wallraff Missstände und Skandale in der Gesellschaft auf. Seine größten Erfolge: Als Redakteur Hans Esser arbeitete er undercover bei BILD und machte deren fragwürdige Arbeitsweisen öffentlich. Das dazugehörige Buch „Der Aufmacher“ (1977) ist bis heute ein…

Mit Übermedien über Medien reden
Interviews

Mit Übermedien über Medien reden 

Stefan Niggemeier und Boris Rosenkranz haben es geschafft: Sie sind seit diesem Jahr ­Medienunternehmer. Ihre Seite Übermedien, den meisten Lesern wohl als „Uebermedien“ bekannt, trägt sich. Ein Redaktionsleiter wurde eingestellt, es gibt einen festen Stamm von freien Mitarbeitern. Medienkritik als Fulltimejob. Ein Interview. ? Kurz…

Gerd Heidemann in seinem Archiv in Hamburg-Altona - Foto © Bernd Lammel
Interviews

Der Spürhund Gerd Heidemann 

Gerd Heidemann war drei Jahrzehnte der Vorzeige-Reporter beim stern, der wie ein Spürhund für Henri Nannen „jede“ Story realisierte. Er fotografierte für den stern Reportagen aus Kriegsgebieten wie Angola, Kongo, Jordanien, Biafra, Cabinda, Mosambik, Burundi, Guinea-Bissau, Irak und Uganda und machte sich später als Enthüllungsjournalist einen…

Elitejournalismus

RADIO-Journalismus im TRANSIT 

Wir gehören allen. Wir sind als öffentlich-rechtlicher Sender nur unseren Hörern und Usern verpflichtet und belastbaren Argumenten. Wir senden bundesweit, werbefrei und in ganzen Sätzen. Und wir sind uns dieser Privilegien bewusst. von Birgit Wentzien Hörer und User noch mehr als bisher in unsere Arbeit…