Heft 2-2011 | 50 Jahre Mauerbau

5,00 

Artikelnummer: 83742 Kategorie: Schlüsselworte: , ,

Beschreibung

Titelthema: 50 Jahre Mauerbau

6 Das Grüne Band – Vom Todesstreifen zur Lebenslinie
Wie aus 1 400 Kilometer tödlicher Grenze zwischen beiden deutschen Staaten ein grünes Band wertvollster Biotope wurde.

20 Billmuthausen – Wie ein Dorf verschwand
Seit 1340 lebten die Menschen zufrieden im thüringischen Dorf Billmuthausen – bis es 1978 vom DDR-Regime endgültig dem Erdboden gleich gemacht und seine Einwohner vertrieben wurden.


Natur

34 Rückkehr der Wölfe
Sie kamen aus dem Osten. Sie werden intensiv beobachtet und analysiert. Seit gut zehn Jahren zeigen uns die Wölfe in Deutschland, dass sie keine Wildnis brauchen.


Zeitgeschichte

48 Und könnten mir Flügel wachsen …
Das Jüdische Waisenhaus in Berlin-Pankow bedeutete für seine Zöglinge erst Geborgenheit, dann Vertreibung. Jetzt ist es ein Ort der Begegnung.


Medienanalyse

54 Hier spielt die Musik
Das Radio auf dem Weg in die Zukunft. Eine Analyse von Christian Wenger.

60 Bild Dir keine Meinung!
Hans-Jürgen Arlt und Wolfgang Storz nahmen die Berichterstattung der Bild-Zeitung unter die Lupe und stellten fest: Sie verstösst gegen alle Regeln des Journalismus.


Online

66 Mao hat dich eingeladen, sein Freund zu sein.
Burkhard Schröder über das chinesische online-Netzwerk Renren


Ausland

68 Achtung! Nowo-Iljinowka ist jetzt online
Das kasachische Dorf lag vor 17 Jahren noch am Ende der Welt, jetzt ist es auf dem Weg in die Welt.

72 Ab nach Aserbaidschan?
Warum sich eine Reise nach Baku lohnt, obwohl eine Bohrinsel den Meerblick verstellt.


Kultur und Musik

74 We are Berlin
Barbara Cuesta
Die Künstlerin aus Kreuzberg komponiert, textet und singt ihre Songs selbst.

Danke!
Ihr Pop hat Ecken und Kanten, nicht nur deshalb kommen alle in ihre Konzerte.

Tim Bendzko
Mit seinem Debüt „Wenn Worte meine Sprache wären“ könnte sich der Berliner an die Spitze erfolgreicher Interpreten katapultieren.

Haudegen
Zwei bodenständige Berliner, die lieber kraftvoll anpacken als Klischees zu bedienen.

82 Tanz den Alpenethno!
Das Frauen-Trio Ganes braucht keine volkstümliche Sentimentalität.

84 Tango als Rettungsring
Nhoah verbindet elektronische Clubmusik aus Berlin mit handgemachten Tangoklängen aus Buenos Aires.

86 Vier Saxophone und ein Klavier
Das Alliage Quintett macht Kammermusik, klingt aber wie ein Mini-Orchester.

88 Glasscherben
Dirk Schlömer, ehemaliger Gitarrist von Ton Steine Scherben, setzt mit seiner Band Neues Glas Rio Reiser ein musikalisches Denkmal.

90 Einer für alle
Die musikalische Mischung des Montreux-Jazzfestivals zieht jedes Jahr Tausende in die Stadt am Genfer See. Ein Interview mit Claude Nobs.

93 Böser Volksmund
Lotto King Karl, ein Deutschrocker im besten Sinne des Wortes.

94 Schlaflos in aller Welt: Moby
Wurzeln und Moderne: Robert Randolph
Britpop Deluxe: Suede

96 Musik-Rezensionen
The Dominates | State | Susanne Sundfor | Retro Stefson | Jan Degenhardt | The Age of Sound | Samavayo | Schönheiten

100 Alles auf Hübchen
Der geniale Mime überzeugt immer – egal ob als Billardspieler Zucker oder Kommissar Törner. NITRO sprach mit dem Schauspieler über die Kraft des Glaubens, Melancholie und komische Männer.

104 Die Mauer fand ich Scheiße
Als Thomas Brussigs Roman „Helden wie wir“ 1995 erscheint, wird er als der lang ersehnte große Roman zum Thema Mauerfall gefeiert.

106 Mauerwerk
Katharina Dockhorn hat in Archiven erfolgreich nach Filmen gesucht, in deren Zentrum der Mauerbau stand.


Service und Wissen

113 MEDIAtlas

114 Ist Obamas Geburtsurkunde digital gefälscht?
Der Bildbearbeitungsexperte Doc Baumann geht der Frage nach, ob die Geburtsurkunde von Barack Obama gefälscht ist oder nicht.

116 Steuertipp
Robert Kracht erklärt, wie man bei Fahrten mit dem Firmenwagen Steuern sparen kann.

117 Buchtipp
„Niemand hat die Absicht eine Mauer zu errichten.“ Manfred Wilke, Autor des Buches „Der Weg zur Mauer“, über die politischen Hintergründe der Teilung.

Leute

120 Was machen Sie eigentlich 2011?
11 Fragen an Sigrid Löffler

121 Vorschau/Impressum

122 Heimat? Was ist das?
Kolumne von Heide-Ulrike Wendt

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Heft 2-2011 | 50 Jahre Mauerbau“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.