NITRO – Unabh?ngiges Magazin f?r Medien und Zeitgeschehen
Anzeige Header promo image

Alexander Petrosyan - Meister der Street-Photography in St. Petersburg
StreeFoto © Alexander Petrosyan - Street photography in St. PetersburgFoto © Alexander Petrosyan - Street photography in St. PetersburgFoto © Alexander Petrosyan - Wladimir Putin in St. PetersburgFoto © Alexander Petrosyan - Street photography in St. PetersburgFoto © Alexander Petrosyan - Street photography in St. Petersburg

Masterclass Street-Photography

59,00 

am 1. Oktober um 11.00 Uhr in Dresden

Treffpunkt beim Deutschen Journalistenverband Sachsen, Hospitalstraße 4, 01097 Dresden

Maximal 12 Teilnehmer können an der Masterclass Street-Photography mit Alexander Petrosyan teilnehmen.

Der Fotokünstler und Bildjournalist weilt anläßlich der Eröffnung seiner Ausstellung vom 6.September bis 28. Oktober 2016 im Kulturhaus Loschwitz auf der Friedrich-Wieck-Straße 6 in 01326 Dresden (am Körnerplatz).

Nicht vorrätig

Art.-Nr.: 2016-WS255 Kategorien: ,

Produktbeschreibung

Street-Photography mit Dozent: Alexander Petrosyan aus St.Petersburg
———————————————————————

Inhalt:

• Planen von Street-Photographie-Shootings
• Die Bildaussage bestimmen
• Shooting auf den Straßen in Dresden.
• Bildanalyse, Bildauswahl und Diskussion.
———————————————————————

Street-Photography erleben und erlernen

Alexander Petrosyan lässt in seinen Skylinefotos die Stadt St.Petersburg ganz einzigartig entdecken. Außerdem interpretieren seine Street-Life-Photos das Stadtleben oft als ein absurdes Theater, sehr kritisch und doch sehr liebevoll.
Aus dem Chaos, der auf den Straßen herrscht, gibt es doch Möglichkeiten eine feste Komposition, ein starkes Sujet mit fast theatralischen Beziehungen zwischen den zufälligen Personen im Bild herauszufinden, herauszuschlagen - wie es Alexander zu sagen pflegt und sogar den glücklichen Zufall für den Fotomoment etwas vororganisieren, ohne etwas zu inszenieren. Wie? Das werden die Teilnehmer erfahren. Sie werden außerdem von seinem Können profitieren und lernen wie sich in Bruchteilen von Sekunden im Sucher eine Geschichte aufbaut, die einen eigenen Bildcharakter prägt. Petrosyan vermittelt seine Herangehensweise ohne sie zum Dogma der Street-Photography zu machen. Die Teilnehmer werden schnell erkennen wie der Weg zum eigenen Stil verläuft und das am Ende eine Menge Selbstdisziplin und immerwährendes Training wie im Sport zur Meisterschaft führen. Er verkörpert selbst eine perfekte Kombination aus Talent, Können und Besessenheit zur Fotografie.

Alexander, Jahrgang 1965, ist ein Absolvent der Fachschule für Kino und Fotografie und der Universität der Kultur in Leningrad. Als Fotograf arbeitet er seit 2000 in verschiedenen Zeitschriften und Zeitungen.
Seine Bilder wurden u.a. in Newsweek, National Geographic, GEO veröffentlicht. In vergangenen Jahr auch im Berliner Medienmagazin NITRO.
Award of Exellence hat er 2003 im Wettbewerb »Society of New Design« in den USA erhalten, 2006 und 2007 war er der Gewinner des Petersburger Preises »Fotograf des Jahres«, er bekam Gran Prix 2009 in nationalen Wettbewerb der »Stiftung für Fotojournalismus«, den ersten Preis im Wettbewerb »Bester Fotograf« im Genre »Architektur« und 2. Preis für »Street Photo«. 2011 ist sein Fotoalbum »Piter« mit der Sammlung seiner Bilder von St.Petersburg erschien.

Ab 6. September 2016 werden seine Fotos in einer Ausstellung im Kulturhaus Loschwitz am Körnerplatz in Dresden gezeigt. Eine Midissage und ein Austellungsgespräch finden in Anwesenheit des Künstlers am 28. September um 20.00 Uhr statt.

 

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Masterclass Street-Photography”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.